Donnerstag, 30. Juni 2016

Häkelbumen im Tausch

Als ich vor einiger Zeit die wunderbare Kette bei Frau Kichererbse gesehen, habe ich mich spontan verliebt und Marion einfach angeschrieben. 

Und wir haben dann einfach getauscht...ich bekam ein Paket mit Häkelblumen und habe daraus zwei Ketten gebaut.

Insgesamt hat es alles aufgrund meiner Auszeit etwas länger gedauert...und ich war auch selber etwas überrascht, wieviel Zeit ich mit den richtigen Maßen und abständen verbringen konnte :0)

Ihr Modell hat Marion schon etwas länger....und hier kommt meine Version. 
 









Die größere versilberte Erbskette finde ich perfekt zu den Maschen und der Karabiner in Vogelform war ein Glücksfund.
Nochmal Danke an Marion für diese schöne Erfahrung und die fabelhafte Idee.
Mehr rund ums Weib findet ihr hier:
RUMS #26/16

Kommentare:

la stella di gisela hat gesagt…

Wundervoll - die passt total gut zu Dir! :-)
Lieben Gruß
Gisi

Anonym hat gesagt…

Hallo Anja,

tolle Kette, gefällt mir außerordentlich :-)
Kommt auf meine unendlich lange möchte-ich-unbedingt-machen-Liste ...

Liebe Grüße
Mika

Fräulein KidsliKids hat gesagt…

¸.•♥•.¸¸.•♥• Einfach traumhaft •♥•.¸¸.•♥•.¸
♥-lich
Sabine

Link within

Blog Widget by LinkWithin