Donnerstag, 24. März 2016

Gefilztes zu Ostern

Ich weiß ehrlich gerade nicht so genau,wann ich das letzte Mal gefilzt habe...eines der Dinge, die die letzten Jahre viiiiel zu kurz gekommen sind.

Deswegen war der Osterkranz für unsere Tür ein Herzensding - endlich mal wieder filzen!


Der Hase hat ein Konstrukt aus zusammengeschnittenem Styropor als Körper. Die Ohren und Pfoten sind mit einem Inlet aus Pfeiffenreiniger. Er hat zusammen mit den Eiern einen Gang in der Waschmaschine durch ...



... der Kranz mit den Blättern (teilweise auch mit Pfeiffenreiniger) sind trocken vorgenadelt und dann vorsichtig nass nachgefilzt.



Ich wünsche euch friedliche Ostern mit lieben Menschen!


............


 

Kommentare:

Lavitadream Andrea Schefter hat gesagt…

Boah is der cool

sternenglueck hat gesagt…

Dein Kranz ist wunderschön geworden! Und ich freue mich wieder von dir zu lesen.
Liebe Grüße
Sternie

la stella di gisela hat gesagt…

Ach...der ist wundervoll...ich habe noch nie gefilzt.....vielleicht machen wir mal ein Filz-Wochenende..... ;-) ...ich würde es zu gerne auch mal probieren!
Lieben Gruß
Gisi

Judith hat gesagt…

Allerliebst!
liebe Grüße aus Wien,
Judith

Link within

Blog Widget by LinkWithin