Montag, 30. Dezember 2013

Fuchs auf Filz

Das fällt wohl eher unter die Rubrik: am liebsten selber behalten ;0)
Ein Rucksack aus Wollfilz in froschprinzengrün...




...mit Appli-Fuchs und Namenszug.
Und verdecktem Klettverschluss - der ist für ein Kindergartenkind einfacher zu öffnen als Metallstecklösser.

...................

Fuchsstickdatei von der Hamburger Liebe via Kunterbunt-Design 
 

Freitag, 20. Dezember 2013

#verschenkt

Nein, nicht zu Weihnachten sondern als Dankeschön: 
ein Tabakbeutel aus Wollfilz. 
Eigentlich sollte es ja eine Geldbörse werden - aber das Yin und Yang Motiv ist eben etwas größer und hat zudem eine hohe Stickdichte - es wirkt auf einer gerade Fläche am besten.


Zu schliessen mit Kam Snaps - und ich war gespannt, ob das mit den zwei festen Lagen Wollfilz überhaupt klappt. Aber dank der großen Kam Snap Presse kein Problem...eine Anschaffung, über die ich inzwischen echt froh bin.

Und jetzt gehts weiter im Geschenke-nähen Endspurt :0)

.....................

Stickdatei von Urban Threads  

 

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Malmappe to go - Adventskalender

Drei Malmappen als Weihnachtsgeschenk für die Patenkinder einer lieben Freundin sind noch in der letzten Zeit entstanden - mit Wunschmotiven und Namenszug.








Das Label ist auf Reflektorstoff appliziert, ich mag den Kontrast zum Wollfilz! 
 
 Dieses Mal habe ich Wachstuch für das Innenleben verwendet, so lassen sich die Stiftspuren besser entfernen. Unter dem Gummiband habe ich das Wachstuch noch mit einem Stoffstreifen verstärkt - damit nichts reisst, falls ungeduldige Kinderhände zu doll ziehen ;0)
  
Ihr findet das Freebook auch beim Stoffkontor als Adventskalendertürchen...vielen Dank dafür!

.............................

WalkMALnäh-Freebook von hier
Eulenstickdatei von Kiki-Tomato
Pferdestickdatei von hier
und die Skulls mit Label von hier


Mittwoch, 11. Dezember 2013

Rotpilzjacke

Noch ganz schnell...ich bin jetzt ein paar Tage unterwegs :0)

Nach der Besichtigung meines Wollwalk-Fundus ist noch eine Jacke entstanden...und ganz ehrlich: hätte ich von dem Rot mehr gehabt, wäre die Jacke für mich...






Der Großpilz ist aus noch aus der Zusammenarbeit mit Sonja entstanden, komplett auf Wollfilz appliziert und gestickt. 
Die Knöpfe sind auch mit Wollfilz bezogen (war nicht ganz so einfach, puh! )

Und nein, meine Amsel mag keine Pilze *seufz* 
Deswegen ist das Jäckchen jetzt hier zu finden.

.................

Roter Wollwalk von hier
Gekochte Wolle, gepunktet: via Aladina -Stoffe Partnerprogramm


Montag, 9. Dezember 2013

Klein aber fein

Mein Schlüsselanhänger hing schon länger am letzten Faden...und eigentlich ist auch gerade genug anderes zu tun, eigentlich.
Aber nachdem er dann völlig abgerissen war, mußte ich feststellen: ohne geht garnicht und ich brauche definitiv länger, bis ich ihn finde. 
Also schnell eingeschoben, das Sticki hatte ich sowieso schon länger dafür vorbereitet - das Webband dieses Mal auf Wollfilz genäht (und nicht auf Bastelfilz), damit es länger hält. Und dann war da noch das Problem mit dem Autoschlüssel. Der kleine Bügel oben ist weg und war auch resistent gegen Klebeversuche - also gabs noch ein kleines Filztäschchen dafür, was direkt an den Schlüsselanhänger eingehakt wird.





Jetzt ist alles unter Dach und Fach und ich bin glücklich.

Nein, es ist nichts weltbewegendes - aber ehrlich: jeden Morgen, wenn ich losstarte und ihn in die Hand nehme, freue ich mich darüber. 
Kleinigkeiten, die den Alltag so verschönern haben einfach was!


.................................

Stickdatei Koboldbutton in Zusammenarbeit mit Kunterbuntdesign 
Kam Snap Kobold von hier
Webband von hier
Wollfilz und Schlüsselringe via Aladina -Stoffe Partnerprogramm

Link within

Blog Widget by LinkWithin