Montag, 9. Dezember 2013

Klein aber fein

Mein Schlüsselanhänger hing schon länger am letzten Faden...und eigentlich ist auch gerade genug anderes zu tun, eigentlich.
Aber nachdem er dann völlig abgerissen war, mußte ich feststellen: ohne geht garnicht und ich brauche definitiv länger, bis ich ihn finde. 
Also schnell eingeschoben, das Sticki hatte ich sowieso schon länger dafür vorbereitet - das Webband dieses Mal auf Wollfilz genäht (und nicht auf Bastelfilz), damit es länger hält. Und dann war da noch das Problem mit dem Autoschlüssel. Der kleine Bügel oben ist weg und war auch resistent gegen Klebeversuche - also gabs noch ein kleines Filztäschchen dafür, was direkt an den Schlüsselanhänger eingehakt wird.





Jetzt ist alles unter Dach und Fach und ich bin glücklich.

Nein, es ist nichts weltbewegendes - aber ehrlich: jeden Morgen, wenn ich losstarte und ihn in die Hand nehme, freue ich mich darüber. 
Kleinigkeiten, die den Alltag so verschönern haben einfach was!


.................................

Stickdatei Koboldbutton in Zusammenarbeit mit Kunterbuntdesign 
Kam Snap Kobold von hier
Webband von hier
Wollfilz und Schlüsselringe via Aladina -Stoffe Partnerprogramm

Kommentare:

Aterpapilio hat gesagt…

Super hübsch beides! Besonders gut find ich aber das Täschchen für den Autoschlüssel! Super klasse Idee!!!

Liebe Grüße

Nicole

Lea. hat gesagt…

Sieht echt süß aus :) ♥

Monika hat gesagt…

wunderschön geworden.
Liebe Grüße Monika

Elster hat gesagt…

Bin verlübt sooooo süß
Lg Elster

Le Chat Noir hat gesagt…

Eine schöne Idee und da kann ich verstehen, dass dir jedesmal ein Lächeln auf die Lippen hüpft :)

Beste Grüße sendet dir die Katz

Link within

Blog Widget by LinkWithin