Dienstag, 24. September 2013

Es war einmal

...vor bestimmt 15 Jahren...
Da ist dieses Kleid entstanden. 
Letzten Sonntag das erst Mal seit...hmmm...weiß-nicht-wann getragen.
Ein Lieblingsstück - ich erinnere mich dankbar an die Zeit und den Aufwand,den ich da reingesteckt habe.
Und: auch wenn ich solche aufwändige Teile gerade nicht schaffe - freue ich mich, es wieder tragen zu können.




Das Material: ein Fundstück vom Flohmarkt (war wohl mal eine Gardine) - dazu ein schlichter Baumwollgarbadine und ein schöner Changeant in blau/braun. Alles doppellagig gearbeitet und mit passenden Bändern verziert. 
Der Schnitt war aus einer Sonderausgabe der Burda (Festliche Moden), umgebaut.





Und anscheinend hatte ich soviel Zeit, endlose Details mit der Hand zu besticken...das war vor den Kindern *lach* 
Beide Ärmel sind (zumindest optisch) abnehmbar. Die Mitte des Oberteils ist mit Volumenvlies unterlegt und mit Phantasiemuster abgesteppt.
Diese kleine Kette an den Broschen vorne: auch ein Fundstück vom Trödelmarkt - mit alten Glassteinen, die perfekt in der Farbe passen.






Ich/wir hatten ein wunderbares Wochenende. 
Aber ehrlich: ich weiß, warum die damals Zofen hatten - alleine kommt man da weder rein noch raus.
Und dann das Gewicht -puh- ! 

Aber für ein paar Stunden: ein tolles Gefühl :0)

Und heute heißt es: Waschtag! 

Edit: wegen der Nachfragen, wie lange ich an dem Kleid gesessen habe...
Genau weiß ich es nicht mehr, mehrere Wochen. Aber damals (zwar mit Vollzeitjob dafür ohne Kinder) ging das problemlos. Es hat sich nicht so lange angefühlt...aber so ist das: Zeit ist wohl relativ ;0)
Und im Moment leider Mangelware!


--------------------

Mehr kreatives gibt es beim creadienstag  




Kommentare:

Stoff-Elfchen hat gesagt…

Hammer, wow, traumhaft, wunderschön... Ich bin total baff, da hast du ja endlos viel Zeit und Liebe zum Detail hineingesteckt!!
Wieviel Meter Stoff hast du denn da verarbeitet? Und wie lange hast du daran gesessen??
Dir einen schönen Tag und liebe Grüße,
Elfchen

Veronika hat gesagt…

Du bist zu beneiden! Ich hab auch noch so ein Kleid, wenn auch nicht so kunstvoll verziert. Leider kann ich es seit Jahren nicht mehr tragen, weil es nicht mit mir in die Breite gewachsen ist. ;-)

Veronika hat gesagt…

Du bist zu beneiden! Ich hab auch noch so ein Kleid, wenn auch nicht so kunstvoll verziert. Leider kann ich es seit Jahren nicht mehr tragen, weil es nicht mit mir in die Breite gewachsen ist. ;-)

Gusta Bogdan hat gesagt…

ich bin ganz hin und weg. ich LIEEEEEEBE diese Kleider!!!! Deines ist ein wahrer Traum. Darin siehst du bezaubernd aus.
Liebe Grüße, Gusta

sjoe hat gesagt…

wow, was für ein geniales Kleid, sieht einfach umwerfend aus!
und sicher eine irre Arbeit!

hoffe, der Waschtag geht gut rum!

LG
sjoe

Gabi Kirsche hat gesagt…

Hallo,
Dieses Kleid ist atemberaubend schön :)
Lieben Gruß
Gabi

zauberzwerge hat gesagt…

Wow, dass Kleid ist ein Traum!!! Wunderschön!!! LG Jasminka

Dana Craft hat gesagt…

boahhhhh! ist das schöööööön!!!! da kommt die fee der feenwelt ☺
schön, dass du die robe wieder mal getragen hast und noch besser, sie uns gezeigt hast ☺
grüessli, dana

Libminna hat gesagt…

wow!!! ganz ganz toll, ein echtes kunstwerk!
alles liebe, elisabeth

Die Frau Heidler hat gesagt…

Was für ein megacooles oberschickes Teil! Hammer <3
Liebste Grüsse

musematschka hat gesagt…

WAHN-SINN!!!
Ich erneide vor der Arbeit, die du dir dafür gemacht hast, dem Kleid an sich, dass die ganze Familie sich immer für die Gelage entsprechend kleidet - und nicht zuletzt davor, dass du in ein 15 Jahre altes Kleid passt :D

mareike hat gesagt…

Das Kleid ist traumhaft schön! So viel Arbeit! Bin begeistert, aber waschen und bügeln wolle ich es nicht :-)
Lg Mareike

Schnulli hat gesagt…

Ich bin platt und weiß nicht was ich sagen soll.
Das ist ja wohl ein MEGA Hammer Teil.
Ein Traum...absolut....
Da kannste echt stolz drauf sein...

Leeve Jrööß
Schnulli

*wer macht jetzt die vollgesabberte Tastatur sauber?

Klasse-Kleckse hat gesagt…

Das ist einfach nur WUNDERSCHÖN!!!

LG USchi

Claudia Jahnke hat gesagt…

Das Kleid ist der HAAAmmmer! So veil Arbeit und so zauberhaft wie aus dem Märchen.
LG Claudia

Bella - herzensüß hat gesagt…

Wow......wunderbar und traumhaft schön......eine bewundernswerte Arbeit.

Bella

ruhelosekreativeule hat gesagt…

Wow, dass ist ein traumhaft schönes Kleid. Ich finde es toll, dass du es wieder ausführen konntest. Dieses Meisterwerk sollte nicht sein Da sein im Schrank fristen.
Dann heißt es weiterhin Figur wahren.;-)
LG. Nicole

Steffi hat gesagt…

Wow!Ein richtiges Meisterwerk!
LG Steffi

griselda hat gesagt…

Zeitlos schön- das ist ein Traum von Kleid. So viele tolle Details!!
Ich wünsch dir noch viele Gelegenheiten, das zu tragen, das sind dann jedesmal richtige Events. Und die machen das Leben bunt.

Sigrid hat gesagt…

Ein wundervolles Kleid.
Selbstgemacht? Wahnsinn. Einfach umwerfend.
Wie lange hast du daran gesessen?

LG
Sigrid

Link within

Blog Widget by LinkWithin