Samstag, 31. März 2012

Ein wenig stolz...

...bin ich ja schon... 
Danke für die Mails und Hinweise von euch - aber ich hatte mein Exemplar schon am Donnerstag im Briefkasten *freu* 


Und es ist wirklich toll, dort wieder genannt zu werden, das zweite Mal ;0) 
Zusammen mit vielen anderen kreativen Bloggerinnen...



Nochmal Danke an den Dorling Kindersley Verlag!
Und hier könnt ihr einen Blick ins Buch werfen:


Donnerstag, 29. März 2012

Wenn es mal ruhig ist hier...

...dann liegt es im Normalfall an zwei Dingen: entweder sind mal wieder die Bazillen unterwegs - oder ich stecke mitten in einem neuen Projekt. 

Dieses Mal liegt es an einer ausgewogenen Mischung aus beiden Ursachen - der Spunk ist schwer leidend (wenn ich den erwische, der sich kranke Männer hat einfallen lassen!!!) und ich bin zeitgleich in der Endphase für gleich zwei neue Projekte. 
*seufz* 
Kann das Leben nicht vielleicht auch mal langweilig sein? 
Wenn ich es mir genau überlege: hmmm....neeee, dann lieber doch nicht ;0)

Naja - kann nur besser werden! 
Und ich hoffe, ich kann hier bald was zeigen.

Freitag, 23. März 2012

...

Für euch ein Sonnengruß zum Wochenende...

 

...war zwar nicht die Version, des Songs, die ich gesucht habe - habe da irgendwas von vor einigen Jahren im Ohr. 
Aber trotzdem: sooooo schön!

Euch wunderbare Tage :0)

Mittwoch, 21. März 2012

Ich seh rot.

Nein, meine Kamera mag kein rot in Kombination mit grün. 
Vor allem nicht, wenn mal wieder abselute Zeitnot ist und alles ganz schnell gehen muss. 
Z.B. weil die Besitzerin des zu fotografierenden Objekts hinter einem steht und versucht einem das Objekt wegzunehmen. 

O.K. ich bin ja froh, dass Frl. Amsel geneigt ist, das Shirt anzuziehen -weil (Originalzitat): sie ist doch ein Junge!!! 
Und das sind doch nicht ganz so typische Jungsfarben. 

Auf jeden Fall: ist es mal witzig beim Bildbearbeiten und der Suche nach dem richtigen Farbton ein wenig rum zu experimentieren...


...aber in Natura gefällt es mir noch am besten! 


Der Schnitt ist aus einer alten Ottobre, hab ihn schon mal hier und hier verwendet. 


Das Stickmotiv ist von der Feenwerkstatt für Kiki Tomato - ich bin ganz angetan davon, was Frau Tomato aus den Zeichnungen gemacht hat! 


Und *psssst* ein wenig Stickfolie ist noch zu sehen...macht aber nix, das Teil ist so vollgekrümelt, dass es eh in die Wäsche muss. 

 ............... 
Stickdatei *Flowerlove* bei Kiki Tomato  
Stoffe via Aladina-EG

 

Montag, 19. März 2012

Haustier für eine Viertelstunde

Hey! Meinte der Spunk. 
Vielleicht hatte dernoch ein paar Freunde, der Schmetterling ...

Also: zweite Expedition zum Dachbodenund siehe da: gleich zwei Schmetterlinge konnten wir noch finden.
Die Aufregung fand kein Ende. 

Wilde Pläne wurden  geschmiedet,wo die beiden untergebracht werden, welches Futter sie brauchen -bis man von Muttern aufgeklärt wird, dass ein Schmetterling definitiv kein Haustier ist.
Und die beiden schnellstmöglichst freigelassen werden.




Sie wurden zum Transport in ein kleines Terrarium verfrachtet...und nach ein paar Fotos dann in den blauen Himmel entlassen. 

Naja...zumindest hatte der Spunk dann mal kurzfristig ein Haustier ;0)

Freitag, 16. März 2012

Dachbodenfund

Als ich gestern im Stoffaussenlager auf dem Dachboden war, fiel mir an der weißen Wand ein kleiner, schwarzen Fleck auf...
...ein zerzauster schwarzer Falter saß da.

 Zuerst dachte ich, das es das arme Flatterchen nicht überlebt hat. Vorsichtig konnte ich ihn überreden auf meiner Hand Platz zu nehmen und raus zu tragen. 


In der Sonne hat er einen Moment aufgetankt und dann überkam die Runde der *Aaaaaah* Effekt, als er seine Flügel öffnete...





...nur als Frl. Amsel ihn überreden wollte, auf ihrer Hand Platz zu nehmen, hat er die Flucht ergriffen. 


Ich kann ihn verstehen ;0)


Donnerstag, 15. März 2012

*hach*

Gestern nachmittag draussen...
...einfach nur schön! 

Wenn man mit geschlossenen Augen in der Sonne steht, die Wärme auf der Haut spürt...
...hmmmmm... 

Frühling!!!



Tja, jetzt wirds aber Zeit: das ich meine letzten Muckelsachen hier fertigbekomme ;0) 


Euch einen sonnigen Donnerstag!



Montag, 12. März 2012

Wochenendbeschäftigung

Am Samstag durch Zufall entdeckt...
...und sofort begeistert. 

Eigentlich wollten wir ja etwas anderes kaufen...eigentlich. 

 Aber als die große Holzsschale mit den Kreiseln von der Mader - Kreiselmanufaktur da stand, war alles andere uninteressant. 

Gegönnt haben wir uns dann das Kreisel-Starter-Set...



...mein Favorit ist der Umdrehkreisel!


Und es ist einfach so: Handarbeit ist einfach unbezahlbar schön. 
Man spürt die Liebe, die dadrin steckt - und mir ist es wichtig, dass die Kinder den Unterschied zu Massenware erkennen lernen. 

Dann lieber weniger - dafür was anständiges!

Freitag, 9. März 2012

Hab ich mir doch gedacht...

An euch erstmal vielen Dank für die lieben Nachfragen und Wünsche zum Kindergarten-Start von Frl. Amsel...

...und naja - Kiga ist ja immer noch toll, aber ein wenig merkt auch eine dickköpfige Amsel, dass es doch ganz schön aufregend und anstrengend ist. 
Nein, Muttern kann nicht den ganzen Vormittag mit dabei bleiben.
(*pssst* will sie auch nicht)

Ein wenig habe ich mir das ja schon gedacht (aber meine Befürchtungen sind ja im Vorfeld von der Betroffenen ignoriert worden) 
Im Moment verbleibe ich hier auf Abruf und sammel sie nach zwei Stunden wieder ein. Es wäre ja auch ein wenig seltsam gewesen, wenn es direkt auf Anhieb alles geklappt hätte... 

Als kleine Motivation hat sie noch ein aufgehübschtes Shirt mit Lieblingsmotiv bekommen...




...so, und ich bin mal wieder unterwegs ;0) 
Euch ein schönes Wochenende!



..............

Stickdatei: Frau Tausendschön, nicht mehr erhältlich


Donnerstag, 8. März 2012

UFO

Hmmm...
...ich muss mal überlegen...
....das Teil hatte ich mal zugeschnitten und zu einem Nähtreff mitgenommen. 
Das ist bestimmt zwei Jahre her 
*räusper* 

Nein, unfertige (Näh-)Objekte gibt es nicht sooo viele hier - aber ich bin trotzdem froh, wenn ich mal wieder eins fertigbekomme. 

Mit Amsel-geschenkten (bei der Nachbarin ausgerissenen) Schneeglöckchen in der Krümelfenstertasche...



...der Schnitt - hmm, das fällt mir definitiv nicht mehr ein, was das für einer war...


...zwar wohl etwas zu groß zugeschnitten, aber egal - auf jeden Fall schön kuschelig! 
Und endlich fertig :0)

.....................
Pilzige Krümelfenster Stickdatei von hier  


Mittwoch, 7. März 2012

Alltagserlebnisse

IHHH! 
Meinte der Spunk. 
Tja - wenn man Eiswürfel mit Seifenwasser macht, kann es wohl leider passieren, das sie nicht so gut mit der Apfelschorle harmonieren...auch wenn es sich um eine tolle, selbstgemachte Orangenseife vom Markt handelt. 
Aber schäumen tut es bestens. 

Vielleicht kann man sie als eine Art Badewürfel verwenden ;0)
 ............... 

Und Frl. Amsel macht die ersten Erfahrungen mit der Geschlechtertrennung. 
 Nein - der Kiga hat keine getrennten Toiletten - nur die Kids haben sich wohl untereinander darauf festgelegt. 

Und da Frl. Amsel selbtsverständlich aufs Jungenklo wollte, konnte sie das überhaupt nicht verstehen, warum das ein Problem ist...sie ist doch ein Junge!!! 
 *seufz*

Euch einen sonnigen Tag!!!

Donnerstag, 1. März 2012

Flügge

War es nicht erst vor 3 Wochen, als sie noch sooo klein war??? 

Ein Klischee-Spruch...aber gefühlsmäßig kommt es mir wirklich so vor.
Frl. Amsel hat beschlossen, dass sie in den Kindergarten geht. 
Am liebsten wäre ihr, direkt in die Schule - aber mit einigem Nachdruck konnte ich sie überreden, erstmal mit dem Kiga anzufangen...
...zum Glück ist für sie noch ein Platz freigeworden und jetzt ging es ganz schnell. 
Ich hatte mich eigentlich darauf eingestellt, dass sie erst im September geht...eigentlich... 

Aber so ist meine Amsel heute voller Freude losmarschiert, konnte vor Aufregung kaum schlafen... 

Sie durfte sich noch ein Wachstuch aus dem Fundus aussuchen und Muttern hat einen Rucksack daraus genäht. 







Alles Gute für Dich, kleine Amsel!

...............

Apfelwachstuch: war mal ein liebes Geschenk :0)
Schnitt Matilda- Rucksack von hier
Apfel Kam Snap von hier

Link within

Blog Widget by LinkWithin