Freitag, 16. November 2012

Frühstück

Guten Morgen ;0)
Ganz wichtig, ein schöner Start in den Tag...


...und für unseren Frühstückstisch habe ich einen Brotkorb genäht.
Wollfilz (ich gestehe, ich komme davon nicht los)...


...und damit man die Brösel besser entfernen kann, ein Inlet aus transparentem Wachstuch!


Euch auch einen guten Start und ein gemütliches Wochenende!
 ...................

 Wollfilz von Aladina
      Stickdatei *Die Kühe sind los* von hier      

Kommentare:

Exil-Rheinländerin hat gesagt…

Ich bin neidisch auf Verpackung und Inhalt!! :-) Der Korb ist super, vor allem praktisch mit dem Wachstuch! Und frisches Laugengebäck drin...

LG und guten Appetit,
Steffi

Melisande Alexandra hat gesagt…

EIne ganz tolle Idee ist das!
LG
Melisande

Anonym hat gesagt…

Ist der Brotkorb schöööön!!!!
Hast Du dafür einen Schnitt? Meine Brotkörbchen aus Wollfilz gelingen einfach nicht, sie sind immer "platt" und "stehen" nicht....:-(

rankhilfe hat gesagt…

wie süüüüß, da möchte ich doch gleich platz nehmen. super tolle idee und das ergebnis noch besser

Feenwerkstatt hat gesagt…

Euch allen: vielen Dank!
Und liebe Anonym: bei Gelegenheit mach ich mal ein paar Fotos, wenn ich den nächsten nähe. Aber vielleicht schaust Du mal bei Renate/Mondbresal im Blog, sie hat schon ganz viele dieser Boxen genäht, ich bin mir gerade nicht sicher ob sie es irgendwann mal beschrieben hat!

Viele Grüße, Anja

Bärbel hat gesagt…

super Idee - super schön.
LG Bärbel

Püppi hat gesagt…

Coooooool....der Korb sieht so klasse aus und da bekomme ich ja schon Wohnungen...lecker lecker

Glg Steffi

Aprikaner hat gesagt…

der macht richtig gut was her und die Kuh ist einfach nur goldig! mit dem Wachstuch eine geniale Idee!
ich habe mich bisher an Wollfilz noch nicht getraut....sollte ich vielleicht mal...

sei lieb gegrüßt
anja

Atelier-Nettibär hat gesagt…

Super schön, gut das die Datei schon mein Eigen ist! Habe den
1.Lunchbeutel fertig.Und gerade wieder grauen Filz bestellt.
LG Annette

Link within

Blog Widget by LinkWithin