Mittwoch, 26. Oktober 2011

Vorbereitungen

Wir sind hier im Endstadium...

...es wird gebastelt und geschnippselt, was das Zeugs hält. 

Fürs Fenster sind ein Kürbis und ein Spunk-Gespenst aus Bastelkarton und Transparentfolie entstanden...




...O.K. - die eine Ecke fehlt noch. 



Und für die richtige Beleuchtung haben die Kinderlein aus dünnerem A4-Karton Lichthüllen gebastelt...




...der dünnere Karton liess sich auch von kleinen Kinderhänden prima schneiden und es ging auch alles recht schnell - wahrscheinlich werden noch ein paar folgen, damit auch im Vorgarten alles gespenstisch leuchtet ;0)



Kommentare:

Mameli hat gesagt…

Tolle Idee mit den Lichttüten. Naja, ich habe ja noch ein paar Tage Zeit, mir grausts schon vor dem Kürbisaushölen...

Marion (SiMa) hat gesagt…

Bei Euch gruselt es ja ganz schön ;-)

Viele ♥-liche Grüsse
Marion

Bärbel hat gesagt…

Das sieht richtig toll aus.
LG Bärbel

Inken hat gesagt…

Gruselig schön!
Und ich habe immer noch keinen Kürbis;(
Liebe Grüße sendet Dir Inken

La - Li - Lö hat gesagt…

huhuuuu, ist ja zum "gruseln".
Wunderschön gemacht ;).


GLG Jutta

Daniela hat gesagt…

Wie wunderschön gruselig! =)
Viel Spaß beim Dekorieren! =)
LG Dany

lady beetle hat gesagt…

Die Laternen sind echt klasse, ich glaub ich werd doch auch noch was Halloweenmäßiges mit den Kindern basteln...

LG,
Hannah

Filzfee hat gesagt…

Sieht einfach nur klasse aus.
Vor allem die Gespenster. Wirklich gruslig.

Gut das mir das dann doch noch erspart bleibt!

Dir alles Liebe
Gitti

Link within

Blog Widget by LinkWithin