Dienstag, 18. Oktober 2011

Krümelfenster

Falls sich jemand fragt, was das eigentlich ist - nein, leider habe ich keinen Wikipedia-Eintrag dazu gefunden ;0) 

Für mich sind es einfach nette Akzente - hier finden sie als Taschen-Eingriffe oder als unterlegter Hingucker Verwendung. 

Toll fand ich sie schon immer...deswegen haben sie hier , hier und hier schon einen Einsatz gehabt. 

Aber das Thema läßt mich nicht los und deswegen mußte ich mir natürlich auch etwas Pferde- und Fußballtaugliches einfallen lassen...



...auf beschichteten Stoffen gestickt und mit einem Inlet aus Tischdeckenfolie versehen. 


 

 

Die Anleitung für die Lunch-Bags habe ich von hier !


Kommentare:

Tanja's Home and Garden hat gesagt…

...wow die Beutel sind einfach "nur" traumschön!!!!
Einen schönen Tag wünsche ich dir und liebe Grüße.
Tanja

Inken hat gesagt…

Absolut praktisch, genial und schön! Ha, und den Begriff Krümelfenster würde ich mir an Deiner Stelle ja glatt eintragen lassen;-)

Viele liebe Grüße sendet Dir Inken

Filzkinder hat gesagt…

DAS ist ja eine geniale Idee!! Find ich einfach klasse! LG, Tina

mampia hat gesagt…

WOW,wie genial sind denn diese Beutel mit Guckloch...einfach toll!!!

glg Teresa

lady beetle hat gesagt…

Damit würde meine Tochter sicher gern in der Schule angeben!! ;-)

LG,
Hannah

Mi&Pi hat gesagt…

Ah ist ja genial! Ich hab letzte Woche auch nach genau der Anleitung einen Lunchbag genäht :) Aber das mit dem Fenster ist ja eine Geniale Idee!!!!

Gut das meiner nur ein Probeteil war :)

LG
Sabine ♥

Dana Craft hat gesagt…

deine lunchbeutel sind genialgenialgenial!!!! die sehen wunderwunderschön aus - das hast du wieder mal toll hinbekommen ☺♥ grüessli, dana

mondbresal hat gesagt…

Tolle Idee. Ich mag die Krümelfenster auch ganz gerne, aber auf die Idee sie bei Lunchbeuteln zu verwenden, bin ich noch nicht gekommen. Da sehen die Kinder gleich, was es alles zur Brotzeit gibt.
LG
Renate

freche fee hat gesagt…

Na, das nenne ich mal `ne tolle Idee !!!
SUPER !!!
liebe Grüße
Nina

Meertje hat gesagt…

Tolle Idee!
Liebe Grüße Miriam

♥Fliegepilzli♥ hat gesagt…

♥ tolle idee... bestimmt auch super als geschenkverpackung♥
:-) nathalie

Polar Bear Creations Dolls hat gesagt…

Das sieht toll aus und ist eine prima Idee.

Liebe gruesse aus Canada
Susanne

Anja B. hat gesagt…

Oh, wie schön!

Liebe Grüße,
Anja

KleinesLieschen hat gesagt…

Superschön, Deine Taschen. Aber warum die Krümelfenster gerade "Krümel"... heißen, würde mich doch auch interessieren ;o).

LG vom KleinenLieschen-Andrea

Rotzlöffel hat gesagt…

wow, die Beutel sind klasse geworden :)wirklich sehr schön

glg
Maya

aniliy hat gesagt…

ich glaube das Krümelfester geht auf einen legendären Zipfelpullover von Roos zurück. Der hat "ein Loch im Bauch" mit Stoff hinterlegt.
Ich vermute das sich da bei Kindern gern die Krümel fangen.
So Lunchtüten sind klasse! Ich bin auch immer hin und hergerissen welche zu machen. Ich frage mich nur immer welche "Sauerreien" ich da reinpacken könnte, bei meinen Zwergen würd es immer Matsch geben.

griselda hat gesagt…

Applaus!
Das ist mit Abstand die netteste Stickidee, die ich seit langem gesehen habe.
Ganz großes Kino!

Nadelherz hat gesagt…

Nein wie geil ist das denn? Ich war gerade nur auf der Suche nach beschichtetem Stoff, aber das Krümelfenster ist ja der Hammer. Ob bitte, bitte darf ich das verwenden? Mein Sohn darf jetzt zu den Kindergartenzwergen und er sollte auch ein Lunchbag bekommen. Aber jetzt soll er auch eins mit Krümelfenster haben. Ich bin so aufgeregt - nein wie toll.
;-)
LG, Anke

Link within

Blog Widget by LinkWithin