Dienstag, 2. August 2011

Haarbändiger

Haarbänder sind hier der Hit. 

Einfach perfekt, weil Muttern dann nicht mehr Spangen und Zöpfchen beim zappelnden Kindelein anbringen muß und Frl. Eigenwillig ihre Haarpracht gerne selber bändigt. 

Deswegen ganz schnell ein neues für die Sammlung genäht...


...dank dem freien Tutorial von Steffi   - vielen Dank dafür!

Und natürlich hat Frl. Amsel eine sehr eigene Interpretation, wie Haarbänder aufzusetzen sind. 
Ganz ehrlich...letzthin nach dem zweifelhaften Genuß eines erbeuteten Schokokekses und den Folgerändern um die Zuckerschnute herum sah sie aus wie ein unlängst bekannter Pirat aus der Verfilmung...*lächel*

Kommentare:

rülli hat gesagt…

Also die Piratenversion finde ich ganz bezaubernd! Ich habe mir gestern auch noch ein wenig Stoff für ein paar Bänder zurecht gelegt. Liebe Grüße und Danke! Steffi

Mokind hat gesagt…

Das ist sehr schön geworden! Und eine gute Idee!

LG,
mokind

Marion (SiMa) hat gesagt…

Oooh wie süß ist das denn ?! Dachte auch gleich, dass es optisch sehr einem Piraten ähnelt ;-) Total süß !


Viele ♥-liche Grüsse
Marion

Daniela hat gesagt…

Dein Amselchen ist wirklich allerliebst! =) Und das Haarband der Hit!!! Meine mag das leider nicht!!!=)
GLG Dany

Shabby-Roses-Cottage hat gesagt…

A little Jack Sparrow??? ;o)
Der steht hier bei meinen zwei Jungs auch sehr hoch im Kurs, auch wenn der Kleine ihn nur als Lego kennt *grins*
Deine Süße sieht echt niedlich aus und das Haarband ist bestimmt ganz praktisch,denn auch wenn ich kein Mädchen habe weiss ich, dass viele keine Spangen mögen ;o)
Ganz liebe Grüße,
Nell

sewme hat gesagt…

:) Schön! Und so aufgesetzt hat es doch gleich was!
lg
luna

mampia hat gesagt…

Genial,meine Tochter zieht die Teile genauso an...sie sagt Piraten tragen das so...

LG Teresa

Glückskind hat gesagt…

Gickel... genau. SO müssen Haarbänder aufgesetzt werden. Und das T-Shirt trägt man IM Rock.
Jaja, die lieben kleinen Damen. ;)
Haarbänder stehen bei uns auch hoch im Kurs, danke fürs erinnern!

Liebe Grüße,
Juliane

Halitha hat gesagt…

hihi, wie süß! kinder haben ja doch ihren eigenen kopf :)

herzlichen dank für die verlinkung der anleitung! meine große wird sich freuen!

lg

halitha

Link within

Blog Widget by LinkWithin