Donnerstag, 30. September 2010

Glück.


Kann viele Seiten haben. 

Fast täglich fragt mich der Spunk, wenn ich einen Wunsch frei hätte, was ich mir wünschen würde. Optionen sind Geld, Glück oder Gesundheit. 
Wenn ich sage, entweder Glück oder Gesundheit, das kann er garnicht verstehen. 
Seine täglichen Sorgen drehen sich um die Erweiterung seines Ritterbestandes, mehr Autos für den Fuhrpark und noch so einiges mehr. Manchmal beneide ich ihn um diese Sorgen.  
Das kann er natürlich auch nicht verstehen ;0)

-------------
Bevor ich jetzt zu philosophisch werde, stelle ich euch das neue Projekt von Antonie und Marion/Sima vor...für alle, die ein wenig Glück brauchen oder verschenken möchten. 


Glücksknudies - die nächste Generation gibt es morgen hier und hier
Viel Glück, Marion und Tonie!

Mittwoch, 29. September 2010

Love.

 
Kann man nie genug haben. 
Und auch von Mini-Baumlern bekomme ich nicht genug...


...tja, und wenn mein Tag auch nur ein klitzekleines bisschen mehr Stunden hätte, wäre die passende Tasche zu dem Baumler fällig gewesen. 


Diesen und andere Baumelkeiten gibt es ab Freitag bei Smila
 

Ganz vergessen...


...zu fotografieren...
 
 
...finde ich eine nette Idee, wenn man mal das Label aussen aufnäht.
Einfach noch ein paar Strass-Steine mit aufbügeln.
 

Ich mag Glitzer ;0)


Montag, 27. September 2010

Hach.

 
Klein-Amsel-Kleider nähen ist einfach wunderbar. 
 
 
Heute eine Jeans Variante vom Celina-Schnitt, ganz dezent aufgebleicht mit Hilfe von Kirsten 's Tips und Eau de Javel. 
 
 
 
Ich wollte, daß der Jeans im Vordergrund steht, deswegen nur wenig andere Stoffakzente.

Dafür unten ein bunter Bänderabschluß.
 
 
Eine Leggins in gelbgelb geringelt dazu (erkennt man glaube ich mal eher nicht auf den Bildern) und jaaaa...Größe 86-92 ist defintiv zu groß, aber Frl. Amsel ist trotzdem glücklich. 
 

Vor allem die Plastik-Knubbel (auch Kam Snaps genannt) sind der Hit. Diesmal einfach mit Filzplatte unterlegt. 


Euch einen tollen Wochenstart!!!

------------------- 
Stickdatei Bauerngarten hier
Bauerngartenwebband gibt es hier und hier  
Schnitt von Farbenmix 
Jeans vom Stoffmarkt

Donnerstag, 23. September 2010

Ritterlich.

  
Decket sich der Spunk ab jetzt.
Eine Kuscheldecke für die Couch (paßt gut zur Brezel) oder als zweite Decke für kalte Nächte...
 
Schlichter Mauerstoff mit appliziertem Ritterstoff in Schatzkartentechnik ;0) 
 
 
Innen habe ich dünnes Baumwollvlies verwendet , gut vorgewaschen und gedoppelt. 
 

Unten reitet noch ein Ritter in voller Montur...



....und putzen brauche ich auch nicht mehr, weil der Spunk sie vorzugsweise durch die Wohnung zu seinen Lieblingsplätzen schleift ;0) 

-------------------------- 

Ritterstoffe von E-Quliter
 Stickdatei bei Kunterbuntdesign

Mittwoch, 22. September 2010

Chaos...


...in unserer Schublade? 
Kein Problem ;0)  - bitte, hier das Themenbild dieser Woche! 


Die Malschublade vom Spunk.
Mehr wie immer HIER  

Dienstag, 21. September 2010

:0)

 
Eigentlich ein alter Hut, weil vielleicht habt ihr es schon bei Caro gesehen...
 
 
...ich hatte heute auch ein Buch in der Post...

 
...und wenn man es so durchblättert...
 

...weiter hinten...

 
...und man sein Webblog dort verlinkt sieht, ist man schon ein wenig stolz :0))) 
 

Danke an Frau Kännchen für den Hinweis!!! 
Und danke an den netten Herrn Bucher vom Dorling Kindersley Verlag für das Beleg-Exemplar.

Und jetzt geh ich mich noch ein wenig freuen :0)

Montag, 20. September 2010

Freitag, 17. September 2010

Eine (un)ruhige Woche hier.


Falls ihr wundert, daß es hier so ruhig ist, liegt es daran, daß das Zusammenleben mit Frl. Amsel gerade sehr unruhig ist.

Also nix neues und völlig normal ;0) 

Diesmal sind es die Backenzähne, die mir ein entweder aphatisches oder maulendes oder fieberndes (oder alles gleichzeitig) Kind bescheren. 
Blöde Phase. 

Positiv ist, daß Eva  endlich ihre Couch aufbrezeln kann - nochmal ganz lieben Dank für Dein Gebot! 

 *Bild ausgeliehen ;0)*

Ich habe es ein wenig aufgerundet und ich hoffe, es kann ein klitzkleineswenig helfen. 


Euch ein schönes Wochenende und ich geh jetzt mal diese Zahnungskügelchen suchen...


Montag, 13. September 2010

Amsel Dirndl


Das war ja klar, daß das Amselchen ein Dirndl braucht, sobald sie ein wenig flügge ist. 


Ein klassischer Schnitt sollte es sein, meine Wahl fiel auf einen Mädchen-Dirndl Burda Schnitt, der fängt ab Größe 86 an. Für Püppi ein wenig knapp, fürs Amselchen noch ein wenig zu groß...dann paßt es wenigstens noch im Frühjahr.


Ich wollte keine klassischen Dirndl-Stoffe und diese Free Spirit Kombination hatte es mir sowieso schon länger angetan.




Das Amselchen war sehr unmotiviert, sich ausserhalb meiner Reichweite zu bewegen, ein neuer Zähnchenschub beschert uns viel Nähe und kurze Nächte ;0)
 (jaaaaaaa...alles eine Phase *gähn*)



Aufgenommen am sonnigen Wochenende, heute haben wir Novembergrau...pffhhh.
Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf :0)

-------------------
Stoff von Aladina
Stickdatei aus der Feenwerkstatt
Schnitt Burda

Sonntag, 12. September 2010

Sonne

Ja - mein Beitrag zum Thema dieser Woche (*Sonne am Arbeitsplatz*) kommt etwas spät!

Und mein Arbeitsplatz...grübel...der gewünschte ist natürlich hinterm Nähmaschinchen. 
Aber das geht tagsüber einfach eher selten. 

Aber in der Küche konnte ich ein paar wunderbare morgendliche Sonnenstrahlen in einem Becher Tee einfangen :0)


Euch einen schönen Sonntag Abend! 
Mehr Bilder gibt es HIER
 

Freitag, 10. September 2010

Es läßt mich nicht los


Seit genau einer Woche vermisst eine Familie aus Grefrath ihren Sohn und Bruder. 
Bei der Vorstellung, wie ICH mich in dieser Situation fühlen würde, wird mir ganz kalt. 


Es gibt eine INITIATIVE bei Facebook, die versucht zu helfen. 

Manchmal glaube ich, wenn alle ein wenig wachsamer sind...bewegt das auch schon etwas. 
Wenn ich Autos sehe, die bei Schulkindern anhalten, bleibe ich stehen und warte, was passiert. 
Einfach...sehen, bemerken, mitdenken. 

Ich wünsche mir so sehr, daß sie den Jungen lebend finden.
Und ich wünschte mir, daß ich mein Blog frei von solchen Sachen halten könnte und die Welt wunderbar friedlich, frei und sorglos wäre. 
Aber - leider ist es nicht so und deswegen kann ich nicht wegschauen!

Donnerstag, 9. September 2010

Viele Köche...


...verderben manchmal nicht den Brei ;0) 

Diese Stickdatei wäre ohne so viele 5*- KöchINNEN nichts geworden..

...und deswegen möchte ich mich ganz herzlich bei Andrea , bei Anja ,bei Antonie und Barbara , bei Bella , und bei Smila , Steffi , bei Tanja , Marion (Emily Fay) und bei Marion (Sima)  ,sowie bei Vanessa  bedanken!!! 

Und besonders bei JASMIN , die mal wieder fabelhaft digitalisiert hat. Übrigens gibt es bei ihr auch fertige Aufnäher!

Und ein Update beim Vorschaubild gibt es auch...



...es war diesmal wirklich schwierig, die komplette Datei einzufangen!!! 

--------------------
Die Stickdatei gibt es jetzt  HIER


Mittwoch, 8. September 2010

Baumeleien + ANhänglichkeiten


Sind jetzt online!!! 
 
 
 
 
Und zwar HIER .


Nachtisch!

 
So - wir sind inzwischen beim Dessert angelangt...
 
 
 ...zuckersüße Matroschkas...
 
 
...nicht nur zum Baumeln ;0) 
 
 
Und jetzt dauert es nicht mehr lange - heute abend geht die neue Datei online!
 

Mögt ihr Pilze?

 
Wenn ja, dann freut euch...;0)
 
 
Denn davon...
 
 
...gibt es eine große Portion! 
 

 
Und jetzt muß ich mich sputen, damit der Nachtisch noch fertig wird...


Dienstag, 7. September 2010

Und der vierte Gang...


...ist vegetarisch!
 
Frei nach dem Motto *Ich ess Blumen* gibt es zarte Sakura-Blüten an Vichykaro und Rosenblättern.  
 
 
Wieder als gefüllte und als Filzvariante...
 
 
...sozusagen einmal für Geniesser und einmal für Schnellkocher ;0)
 
 
 
Garnicht einfach einzufangen, aber so dunkel...
 
 
...erkennt man einiges besser ;0) 
 
Und nein, ein Mitternachtssnack wird es nicht geben, aber morgen geht es weiter.
 

Link within

Blog Widget by LinkWithin