Montag, 11. Oktober 2010

Filzshrug

 
Zwei Projekte, mit denen ich schon so lange geliebäugelt habe...


...letzten Herbst hatten wir einen wunderbaren Zweig mit Lampionblumen hier - die Idee hat dann überwintert und ist jetzt zur Stickdatei geworden. 


 
Der richtige Anlass, um mir endlich ein komplett gefilztes Kleidungsstück zu machen. 
 
 
Passend dazu natürlich ein paar Stulpen...
 
 
 
...um sie zu besticken habe ich sie aufgeschnitten und hinterher mit Ösen versehen. 

Zwei Nähte hat der Shrug - und zwar zwei Abnäher am hinteren Halsausschnitt. Die konnte ich nicht weglassen... 
 
 
Und das hier war noch das Komplettfoto von heute morgen...nein, weder Kürbis, noch Halloween ;0) 
 

Und es gibt natürlich noch mehr...bald!

---------- 
Schnitt Burda 3/2010


Kommentare:

Thelina hat gesagt…

So wunderschöne Bilder - eine wahrlich zauberhafte Herbststimmung !

Der gefilzte Shrug - ein Meisterstück !
Ganz liebe Grüße
Andrea

Allerhand und mehr hat gesagt…

Wirklich wunderwunderschön! Sowohl die Stickdatei als auch die gefilzten Sachen. Ich bewundere immer wieder deinen Ausdauer und präzisen Filzarbeitn. Irgendwie fehlt mir die Geduld zum Filzen:).
Liebe grüße
Tina

Ein bisschen Bullerbü hat gesagt…

...schöön!
Liebe Grüße
Monika

schnucksetippel hat gesagt…

hallo anja ich bin begeistert, beinahe hätte ich dich gefragt. ob man dieses meisterwerk auch ohne anleitung machen kann; sorry:-))))

Little Ladybird hat gesagt…

Wunderschön!!!!!
GGLG. Little Ladybird

uebibaer hat gesagt…

Sieht das toll aus, mir gefällt deine gefilte Weste unheimlich gut. Ich habe ja auch schon einiges gefilzt, aber an sowas tolles habe ich mich noch nicht gewagt.

LG Anita

Eva hat gesagt…

Das ist ja wunderschön!
Ich liebe ja auch diese Lampionblumen und in Kombination mit dem Grau ist es einfach umwerfend schön!

Das muss ja eine wahnsinnige Arbei gewesen sein, so ein riesen Stück zu filzen!

Liebe Grüße,
Eva

sonia hat gesagt…

Wunderschön!!!! Ich hab bei Dir schon sooooo viele tolle Filzsachen gesehen, dass ich mich demnächst auch ans Filzen wagen will! Aber natürlich keine Kleidungsstücke (*grübel* sagte ich das damals nicht auch, als ich mich das erste Mal an die Nähmaschine gesetzt habe?...=))
Dicken Kuß, meine Filzkönigin!
LG
sonia, die Lampionblumen ganz fantastisch findet!

Fliegenpilzwerkstatt*Antonie Bönisch* hat gesagt…

Wow Anja!Was für eine Arbeit.
Alles passt so wunderschön zusammen.Deine Herbstdatei gefällt mir besonders gut.

Ganz liebe Grüße,Tonie

Babs hat gesagt…

*schwärm*

★BUNTIG_Svenja★ hat gesagt…

Wwwwoooooooooow….ich bin ge..pläääätttet…traumhaft…..

Love

Svenja

Link within

Blog Widget by LinkWithin