Montag, 30. November 2009

Zwergengeschwister

...oder Geschwisterzwerge ;0)

Das war ein Herzensprojekt - zueinander passende Oberteile für den Spunk und die Amsel.

Der Spunk hat die Zwerge ausgesucht ( das er Heinrich mit dem Herz genommen hat, hat mich ein wenig amüsiert ;0)....steht er doch neuerdings auf coole Sachen)


Aber er hat sich hinterher beschwert, warum das Herz nicht komplett tomat ist.

Für die Amsel gab es drei kleine Zwergis...


...und dann natürlich noch das jeweils passende Webband auf der Tasche.




Kuschelnicky vom Stoffmarkt ... in apfelgrün und himbeer-rosa
Kapuzen mit Ringeljersey, passende Bündchen habe ich bei Michas Stoffecke gefunden.


Die beiden sahen so süß aus, ich hätte sie am liebsten gefressen...


Euch einen schönen Wochenstart!

------------------------------------------------

Schnitt aus der Ottobre 4/2009
Wunderschöne kunterbunte Stickdatei und Webband von der liebsten
Iris und der Fee im Nimmerland


Sonntag, 29. November 2009

Bauarbeiten am Sonntag

Stand der Dinge am 1. Advent:

Adventsstimmung...naja...trotz Anschauens des Weihnachtsmärchens schlechthin (Verlinkung wohl kaum nötig)


Aber bei eher sonnigem Wetter und milden Temperaturen habe ich immer noch eher Lust auf eine Fahrradtour anstelle von Weihnachtsmarkt.

Tour haben wir trotzdem nicht gemacht, wir haben nämlich seit ein paar Tagen hier eine Großbaustelle.

Nach der Zerstörung von Burg Zuckerschock letztes Jahr wird es Zeit, die Mauern wieder aufzubauen...


...das ein oder andere Blech Lebkuchen wurde hier gebacken und die Zuckerdekovorräte aufgestockt.

Ich weiß ehrlich nicht so genau, wie groß die Burg werden muß um alles unterzubringen.


Mal sehen, wann das Projekt fertig wird...und wie lange ich den Spunk davon abhalten kann, die Burg zu stürmen!

Ich halte euch auf dem laufenden ;0)

Samstag, 28. November 2009

Gib Pfötchen ;0)

JETZT kann man noch mal aktiv werden - seine Unterschrift bei einer sinnvollen Sache abgeben. Und zwar bei dieser Petition .

Ach ja - mein Fundstück der Woche



(in einer Kiste mit alter Spunk-Bekleidung)

-------------------------------------------------------------------

Und noch etwas ganz anderes: heute war wieder Nähtreff


Ich war un-nähend für einen Kurzbesuch da - es war trotzdem schön mit euch zu klönen, Mädels!


Und vielen Dank an Barbara , daß Du mal wieder alles organisiert hast.

Euch allen morgen ein wenig Adventsstimmung - und mir am Besten auch, denn mir ist noch nicht wirklich danach, muß ich sagen...


Donnerstag, 26. November 2009

Ich liebe grau.

Zumindest manchmal ;0)

Und erst recht, wenn ich aus einem unglaublich weichem Doubleface so ein nettes Chasuble nähe
(bei mir heißt es *das Chasuble* und ignoriere somit alle wahrscheinlich neudeutsch korrekten Bezeichnungen)



Und es wäre ja SEHR schade, wenn man aus dem besagten Doubleface nicht direkt ein WENDE-Chasuble machen würde...



Die Filzrose hatte ich zum Glück noch...


...und das obligatorische *derSpunkwillmitaufsBild*-Foto


Schnitt Mischa von Traumschnitt ab heute abend bei Farbenmix
Lieben Dank an Dana

--------------------------------------------



Doubleface von Hilco bei
ALADINA


Mittwoch, 25. November 2009

Was neues an...

...die Füße!

Und zwar für die Minis - ausgedacht von der Puschenbeauftragten Kirsten .
Diesen Prototyp habt ihr vielleicht schon gesehen...





...diese wunderschönen Booties darf die Amsel jetzt tragen *freu*

Natürlich habe ich auch noch ein Modell genäht...


Und zwar aus den Resten von hier . Die kleinen Blumen und das Einfassband sind aus Leder, das Obermaterial vom Stoffmarkt letzten Herbst.



...und sie sind so richtig schön muckelig!


Als bekennende Tragetuchmama finde ich die Idee genial - und das Amselkind wahrscheinlich auch.

-----------------------------------------------------

Ebook Baby-Booties von Kirsten/Linvins ab morgen abend bei Farbenmix


Dienstag, 24. November 2009

Bunt trinken.

Eigentlich ein doppelt-bunt-Dings.

Also einmal ist es ein prima Novemberrezept .

Und dann freut sich die Immunabwehr wie Hulle, bei den ganzen Nährstoffen.
Trinkschutz statt Impfschutz sozusagen.


Ich schaffe es nicht jeden Morgen - bemühe mich aber ;0)

Meine geschmackliche Lieblingsmischung setzt sich wie folgt zusammen:
1 kleine Strauchtomate, 1 mittelkleine Möhre


3 Orangen, 1/2 Grapefruit, 1/2 Zitrone


Das Gemüse kleinschnibbeln und schonmal pürieren...


Das Obst auspressen, dazugeben und alles zusammen gut pürieren.



Und wenn man ein richtiger Streber sein möchte (bzw. meint, etwas für die Optik machen zu müssen) mixt man noch etwas Silicea-Gel unter. Und genießt ein edles Tröpfchen Öl dazu (in diesem Fall ist Fett wirklich mal nützlich)


Also mir schmeckt's ;0)


------------------------------------------------------------
Und ich habe bei der Schoki später nicht mehr ganz so ein schlechtes Gewissen


Montag, 23. November 2009

Guten Morgen!




...und euch einen sonnigen Wochenstart!!!


--------------------------

Sieht fast aus, als würden irgendwo Plätzchen gebacken werden, oder? ;0)

EDIT: da scheint es wenig Aufklärungsbedarf zu geben...ich kenne das von früher, wenn der Himmel so richtig geglüht hat, hieß es: da backen die Engel Plätzchen...oder war es das Christkind?



Sonntag, 22. November 2009

Ganz schön prima.

...finde ich die Aktion bei Uschi .

Jajaaaaaa - habt ihr bestimmt schon (fast) alle gesehen.


Aber man kann so eine tollen Geschichte nicht oft genug erwähnen, deswegen auch nochmal ein kleiner Schubs von mir...


Mädels, ich wünsche euch noch viel Erfolg!!!

--------------------------------------

*Gut ist der, der Gutes tut.*
Frei nach Forrest Gump




Samstag, 21. November 2009

Wie bekommt man...

...einen Tomatenritter dazu, sich die Nase zu putzen?



Ganz einfach - man filzt ihm eine Tatüta im Ritter-Style ;0)


Hauptsache tomat!



Euch ein schweinefreies Wochenende und liebe Grüße von der Anja

-----------------------------------------------------------------
Und noch ein Felt&Wash-Filzobjekt

Donnerstag, 19. November 2009

Es war einmal...

...ein kleiner Feuerdrache...


...er hatte ein wilde Vorliebe...


...für glänzendes Gold.


Naja - wie Drachen nun mal eben so sind!


Und damit er das Gold auch schön bunkern konnte, wurde ihm eine Höhle gebaut.


Ab da an lag der Drache zufrieden auf seinen Schätzen und verließ seine Höhle nur gaaaaaaanz selten zu dem ein oder anderen Beutezug.

( oder zum Treffen mit einem gewissen Tomatenritter)


------------------------------------------------------

Noch ein Felt & Wash Objekt
Ebook bei
Aladina


Mittwoch, 18. November 2009

Felt & Wash

Eigentlich dachte ich, das Filz-Stulpen-Ebook wäre nur etwas für ein paar Filz-Liebhaberinnen gewesen...

Ich freue mich sehr, daß Filzen offensichtlich nicht nur eine Randerscheinung ist.


Da immer mal wieder Fragen kommen und ich auch ganz häufig den Satz höre: *hmmmm, das ist mir zuviel Wasserpanscherei* habe ich speziell für Einsteigerinnen eine Anleitung erstellt, die zum Thema Waschmaschinen-Filzen ist.


Ich habe schon früher Waschmaschinen-Experimente gemacht - meine Weihnachtsdeko vom letzten Jahr...



Und jetzt nochmal einige Projekte dokumentiert, um das Grundprinzip zu erklären.


Das Ebook ist ab jetzt hier bei Aladina erhältlich

Ebook - Teaser


Neugierig?


Später mehr... :0)


Dienstag, 17. November 2009

Ach ja!

...der Name Strampler kommt nicht von ungefähr!


Und gestern vor lauter Müdigkeit ganz vergessen: 'ne Mütze gibt es auch noch dazu


Voll toll zum dranziehen


Wo ist es denn nu?


Hach, ist da auch was???




Und eigentlich auch noch ein wenig müüüüüüdeeeee....


Und tatsächlich: die erste Mama-Amsel-Kombi



Und: wir haben hier gerade SO blauen Himmel - ich geb' was ab :0)

--------------------------------------------------
Mütze aus der Ottobre 4/2007
Stickdatei/Stoffe bei Aladina



Link within

Blog Widget by LinkWithin