Samstag, 19. Dezember 2009

Namensgebung

Des öfteren kommt mal eine Nachfrage, warum die Amsel eigentlich Amsel heißt.
Den
SPUNK habe ich ja schon mal definiert.

Quelle: hier


Eine Möglichkeit wäre, daß sie ausserhalb des Bloguniversums Merle genannt wird (altenglisch=Amsel)
Heißt sie nicht - war aber auf meiner Wunschliste.

Ihr kennt doch bestimmt die kleinen Amseln...sie sind noch nicht schwarz, sondern eher kugelig-plüschig und unendlich süß.Und als mein Töchterchen nach der Geburt so da lag, klein, kugelig, zerzaust mit den dunklen Haaren - da hatte sie den Namen einfach weg. Soviel dazu ;0)


Quelle:hier


Und jetzt hoffe ich, daß besagte Amsel heute nacht geruht ein wenig besser zu schlafen...


Euch einen schönen 4. Advent!!!

-----------------------------------

EDIT: bei dem zweiten Link kann man übrigens prima nachlesen, was man mit verletzten Fund-Vögelchen machen kann...


Kommentare:

Mummelito (Lizardqueen) hat gesagt…

Liebe Anja,
ich dachte wirklich immer, das die Amsel in echt Merle heisst *g*
aber deine andere Geschichte ist auch soooo schööön

ich drück dir die Daumen, das ihr eine erholsame Nacht verbringen könnt

glg Chrissy

Judith hat gesagt…

Soo Schön!!
Unsere Tochter heist Merel. Hier in Holland nicht so ongewöhn, aber für mich nog immer die schönste Mädchennahme.

LG Judith

Ein bisschen Bullerbü hat gesagt…

... es ist sehr nett von dir mich zu eurem Nähtreff einzuladen, aber da ich zwischen München und Landshut wohne ist der Weg einfach ein bisschen zu weit.
Außerdem näht ihr alle um Welten besser als ich, gestern brauchte ich wieder einen doppelten Gehirnsalto um die gewünschte Puppenbluse hinzukriegen (Meine Kritikertochter ist streng!)
Einen schönen 4. Advent mit deinem Spunk und dem kuschelwuschel Amselchen!
Liebe Grüße
Moni

Link within

Blog Widget by LinkWithin