Dienstag, 13. Oktober 2009

klopf, klopf...




Als ich gestern kochenderweise in der Küche stand und mein Blick in den Hof, bzw, auf die Katze meiner Lieblingsnachbarin fiel, dachte ich: Oh, die arme Taube...

Dann: Neeeee - das ist ein Specht!!!!

UND: der zappelt noch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Spurt in den Hof, besockt auf nassem, ungeglätteten Asphalt, Katze fällt vor lauter Schreck der Specht aus dem Maul.

Specht eiert benommen durch die Gegend, ich hinter ihm her, auch etwas eierig, da nasse Socken.

Nach 10 Minuten hatte ich ihn in einem Lappen auf unserem Balkon in einer Kiste gesichert (Futter war auch noch da)...


Nach einer Stunde ging es ihm besser, er konnte vehement gegen die Kiste klopfen - und ich ihn dann freilassen.


Fupp - weg war er...zum Glück konnte er wieder fliegen und ich hoffe, er nimmt sich in Zukunft in Acht vor Katzen!!!!



Kommentare:

Sassa hat gesagt…

Ist der süss - wie gut, dass Du gerade 'rausgeschaut hast!
LG,
Alexandra

gretelies hat gesagt…

Oooh, du Lebensretter!!!! :-)

Ich glaube das ist ein Grünspecht (naja, ok, sieht man wohl ;-) die sind echt selten!

Liebe Grüße
Anne

ela hat gesagt…

Oh, ist der niedlich !!! Der hatte dann wohl einen echten Glückstag !
Herzliche Grüße
Michaela

ramtamtam hat gesagt…

wie schön das er es geschafft hat und wie gut das du ihn retten konntest! glg anke

Mila hat gesagt…

Oh, da hast Du aber eine gute tat vollbracht! Die Grünspechte sind leider etwas Katzen gefährdet, da sie sich gerne am Boden aufhalten und nach Ameisen suchen.

Bei uns stochert so ein Exemplar immer die Rasenkanten nach...!

LG Mila

strickliese-kreativ hat gesagt…

Was für eine aufregende Aktion! Schön, dass Du den Specht retten konntest.
Liebe Grüße von Inken

zwergwerk2000 hat gesagt…

Ab heute ist es wohl eher ein Glücksspecht...
Super, dass er es mit Deiner Hilfe geschafft hat!
Habe auch mal einen kleinen Vogel vor unserem Kater retten können, der zum Fenster reinsegelte und direkt vor dem Katzennapf landete...
Da half nur noch ganz schnell Katze wegreißen und der verdatterte Vogel konnte unbeschadet nach draußen gesetzt werden...

GLG
PE

Die kleine Kröte hat gesagt…

oh anja, ich musst so lachen eben, als ich das gelesen habe!!!! ich hab dich bildlich gesehen!!!! *amselkind von der brust reiss, aufs sofa schmeiss, schnell rausstorkel auf socken, wild schreiend, der kater dreht sich zu dir um und ihm fällt die kinnlade runter, weil DIE frau hat er noch nie so gesehen, die ist doch sonst ganz nett, was hat die nur?!?! specht unterdessen plumpst kopf voran auf den asphalt und bleibt benebelt liegen* UFF....

dieser specht hatte wirklich seinen glückstag heute und ich muss sagen: du bekommst heute von mir den pfadfinder-orden: JEDEN TAG EINE GUTE TAT!!!und deine war die beste!!

ganz liebe grüsse von der immernoch lachenden vanessa

lavitadream hat gesagt…

na da hast du deinem namen alle ehre gemacht.
feen und elfen passen auf alle lebewesen auf.

haste dir einen wald und wiesenorden verdient.
xoxo andy

Li-Le Kunterbunt hat gesagt…

Was für tolle Bilder....
bist halt ne ganz Liebe...

herzliche Grüße
Iris

Lilian hat gesagt…

so ein Glück dass der Vogel noch fliegen konnte, dann hat die Katze ihn noch nicht so beschädigt. Toll dass du ihn retten konntest!!

creative 4 kids hat gesagt…

Hallo Anja,

da mußt du aber schnell gewesen sein auf deinen Socken, denn Katzten spielen ja nicht sehr lange mit ihren Opfern rum! ;-)
So ein schöner Vogel...gut das DU zur rechten Zeit am rechten Ort warst um um ihn zu erretten! :-)

liebe Grüße Melanie

griselda hat gesagt…

Es ist doch immer wieder erstaumlich, welche Farben sich bei Vögeln finden.
Hübscher Kerl, der gestern dann auch richtig Glück hatte.
Und ihr auch!
(Nur die Katze halt nicht.....)

Nalev hat gesagt…

So ein schönes Tier!!
Gut das Du ihn gerettet hast ; )

LG Nane

Tausendschön hat gesagt…

oooooooooooh du bist ne fee!
ich WEISS ES ich WEISS ES...
und ich hab noch nie sooo fasziniert ein vögelchenbild angeschaut wie deins von herrn specht!
vögelverzauberte grüsse, silke ;-)

p.s hurrrrrrraaaa...nur noch dreimal schlafen ;-)))

Link within

Blog Widget by LinkWithin