Sonntag, 21. Juni 2009

Von Rittern und Kuchen...

Diese Woche war ich im Auftrag des Ritters unterwegs.

Und zwar in
diesem Geschäft, dort gab es die personifizierte Ritter-Kuchenbackform überhaupt.
Zu einem stolzen Preis (fand ich) aber dafür massiv und ziemlich schwer. Zur Not kann man die zur Verteidigung noch von den Zinnen...äh, der Balkonkonbrüstung auf die angreifenden Feinde schmeissen.

Für mich gab es - ganz zufällig - Küchen-Equipment im Punktelook.


Da ich wußte, daß es die Situation eskalieren würde, wenn ich dem Spunk die Backform zeigen würde, BEVOR wir Zeit dafür haben werden, sie auszutesten, war heute der richtige Zeitpunkt.

Was soll ich sagen?

Meine Schürze war ich los und der frischgebackene Besitzer der Burgenform saß mit der besagten Schürze eine geschlagene 3/4 Stunde vorm Ofen.



Das war das Ergebnis...


...und nach der Dekoration mit Zuckerguß (SEHR wichtig) wurde die Burg gestürmt.

Kind zufrieden - ich auch :0)


Kommentare:

Li-Le Kunterbunt hat gesagt…

Sensationell....

Was es nicht alles gibt????


Herzliche Grüße
Iris

s´ Schneiderlein hat gesagt…

So schöne Pünktchenteile, würden mir auch gefallen mal schauen ob ich morgen shoppen gehe :-)

Lana_Phönixfeder hat gesagt…

Grins. Ja, ja, vorm Ofen wird´s dann plötzlich ganz interessant.

Goldig!

frau burow hat gesagt…

tolle form! wir haben hier so eine als hexenhäuschen...ich habe die aber noch nie getestet, war ein geschenk und ich hatte noch nie muse und zeit dazu. vieleicht aber endlich mal weihnachten?
süß dein spunk, wie er vor dem ofen sitzt!
lg, andrea

evchen hat gesagt…

jaaaaa, ich kenn so eine form auch und glaube, da gibts hier auch bald ritterburgkuchen. ist das klasse!!!!!
glg eva

Kerstin hat gesagt…

Besser als Fernsehen! Und pädagogisch sicher sehr wertvoll. ;)

einchen hat gesagt…

neeee
das teil ist ja wohl echt cool!!!!!
klasse, was es so alles gibt!

ich geh gleich mal stöbern dort

wünsch dir eine schöne woche...
glg einchen ;o)

ColourFly hat gesagt…

Die ist ja toll!
Und (schmunzel) ist es nicht erstaunlich, wie "geduldig" manchmal die Kleinen dann sind????

LG,
Sabine

Smila hat gesagt…

Das Bild vorm Ofen ist GENIAL! :-))))))

Liebe Grüße, Smila

Sonja hat gesagt…

Ohja, die Form habe ich auch gesehen. Aber ganz ehrlich... ich war zu geizig. aber wenn ich mir nun das Ergebnis anschaue..... Superschön!

Liebe Grüße
Sonja

Musematschka hat gesagt…

Hahahaha, der Spunk ist zu herrlich! :)

Schmitt´s hat gesagt…

Och, ist das niedlich, wie er da vorm Ofen sitzt!!
Sag mal... mein ich das nur oder ist der Kuchen bzw. die Form riiiiesengroß? Da werden aber mehrere Ritter inkl. Pferde von satt, oder?? (also genau die richtige Größe für Kuchenmonster like me! Hihi!)

Viele Grüße
Britta

Helga hat gesagt…

Der wartende Spunk ist einfach süß
L.G.
Helga

Allerleirauh hat gesagt…

Ja, so eine Burg muss man gut bewachen, dass weiss dein kleiner Rittersmann schon ganz genau.
Liebe Grüsse, Allerleirauh

LinVins hat gesagt…

Klasse, wenn´s beiden gefällt. Wir haben die Situation ähnlich erlebt, aber da lag das Kuscheltier im Trockner. Kind saß davor bis das Ding wieder raus durfte.

Die Pünktchenteile sind aber auch genial!

GLG
Kirsten

Barbara von Alpenschick und Filztraum hat gesagt…

Kuchen-TV, ach wie herzig.
Liebe Grüsse
Barbara

Kerstin hat gesagt…

Na das nenne ich doch mal ne gelungene Heranführung von Jungen an Kochen und Backen. ;-)
Sieht super gut aus, der Ritterburgkuchen.
LG
Kerstin

Anonym hat gesagt…

where'd you get the cake form (sorry, my Deutsch is sehr, sehr bad right now - haven't spoken it in 10yrs)

sunshinesue hat gesagt…

Phantastisch, ja auch für kleine Prinzessinen.
Wie und was Du so alles schaffst ;)
Gglg, Susan

Sabine hat gesagt…

Mannoh´´´´ - echte Klasse geworden, habe die selbe Form, allerdings beim Kindergeburtstag gleich die Türme gekappt, da zu doof um einzufetten.

Líebe Grüße aus Österreich,
Sabine

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Was für eine grandiose Kuchenform! Sowas habe ich ja noch nie gesehen!
Gruß von
Mara Zeitspieler

Link within

Blog Widget by LinkWithin