Sonntag, 29. Juli 2007

Filzen auf Bayrisch

Es ist kein Ende der Filzphase in Sicht.
Am Donnerstag bemerkte ich, daß die Strassen mit Parkverbotsschildern gepflastert werden. Als ich meinen Nachbarn unbefangen danach fragte, sagte der regelrecht empört: " Na - do is doch das Trachtenfest!!!"
Um die Schande meiner Unkenntniss wieder auszugleichen, filzte ich in den folgenden 24 Stunden 2 Hüte, den 3. habe ich dann nicht mehr geschafft - aber die Wiesn kommen ja bald!
Wenn mir früher jemand gesagt hätte, ich würde mal auf ein bayrisches Trachtenfest gehen, hätte ich ihn ausgelacht.
Aber mit der richtigen Einstellung und 'ner anständigen Mass geht alles ;0)))

Kommentare:

Nic hat gesagt…

und mit dem richtigen hut auch!
stark! :o)

du, und wenn selbst fischköppe wie ich auf "alpenglühen" stehen... ;o)

lg, nic

Feenwerkstatt hat gesagt…

Ahoi Nic,

Dein besagtes Stickmuster kommt wahrscheinlich noch als Appli drauf...;0)))

LG Anja

Claudia hat gesagt…

das sieht doch zu schnuckelig aus.Und bayrische Feste sind doch Mega.
LG
Claudia

Sweet Milk Chocolate hat gesagt…

Hi.hi...das Bild ist klasse!!!!
LG
Biggi

Link within

Blog Widget by LinkWithin